Klettern auf der RICKMER RICKMERS 

schnurstracks in die Wanten: Der 1896 gebaute Großsegler RICKMER RICKMERS liegt als schwimmendes Wahrzeichen im Hamburger Hafen an den Landungsbrücken.

Bestens gesichert durch unsere erfahrenen Trainer steigen Sie bis zu 35 Meter hoch über die Wasserlinie.

Den Höhepunkt bildet der Panoramaausblick auf der 1. und 2. Plattform.

 

Öffnungszeiten: Jeden Samstag von 12.00 bis 18.00 Uhr

Sonderöffnungen:

8. Juli von 11:00 - 16 Uhr

22. Juli von 11:00 - 17 Uhr

Extra "HOCH-SOMMER"-Klettern!

Juli und August 2017: jeden Mittwoch von 12 - 18 Uhr

Sommersaison 2017 vom 1. April bis 31. Oktober

 

JETZT schnurstracks Wunschklettertag und -zeit reservieren!

 


 

Und hier schnurstracks zu...

...Kletter-Preise und schnurstracks Leistungen

...Aktionstage (Sonderklettertermine) auf der RICKMER RICKMERS

...Wichtige Informationen für unsere Kletterer  

...Sicherheit an Bord

...Reservierung Ihrer Lieblings-Kletterzeit

...Firmenevents auf Deck? Klettern in der Gruppe? - mehr Informationen hier

...Antworten zu sonstigen Fragen (Kletteralter, Wetter, Zeitplanung, Reservierungen oder spontan Klettern,....)

...Kontakt zum Veranstalter

 


Preise und Leistungen*

Preis pro Person am Wochenende: 30,00 € 
inklusive Eintritt für das Museumsschiff, Sicherheitsausrüstung und einmaligen Blick über den ganzen Hafen sowie ein 10,00 € Wertgutschein für den schnurstracks Kletterpark Hamburg-Sachsenwald.

Unsere Leistungen:

  • Klettergurt und Kletterhelm
  • Einweisung in Top Rope Klettern
  • Betreuung und Sicherung durch unseren Trainer
  • Einmaliges Klettern bis zur 2. Saling in ca. 30m über der Wasserlinie

*Wir behalten uns vor aufgrund der Witterungsverhältnisse, unvorhersehbaren Ereignissen am Hamburger Hafen oder Großveranstaltungen auf der RICKMER RICKMERS, Klettertermine abzusagen.

Vorreservierte Klettertermine werden rechtzeitig informiert.


Zahlung

Die Bezahlung erfolgt auf der RICKMER RICKMERS. Sie können in bar oder mit Ihrem Gutschein bezahlen.


Kletterstrecken

Die beliebteste Kletterstrecke führt vom Großmast über die Wanten bis zur zweiten Saling, einer Aussichtsplattform mit einem weiten Blick über den Hamburger Hafen aus bis zu 35 Metern Höhe über dem Wasser. Dabei sind Sie jederzeit von unseren   professionell ausgebildeten Mitarbeiter bestens gesichert.

Für große Gruppen richten wir gerne eine lange Kletterstrecke am großen Fockmast und eine kürzere Kletterstrecke am hinteren, kleinen Mast ein, sodass für Jeden etwas dabei ist.

Aufgrund der begrenzten Öffnungszeiten empfiehlt sich eine Online-Reservierung.

 

JETZT schnurstracks reservieren!


Wichtige Infos für Kletterer auf der RICKMER RICKMERS

Kleidung:

  • bequeme, robuste Kleidung (keine Lieblingsstücke) -  da wir uns auf einem Traditionsschiff befinden kann Kletterkleidung evtl. dreckig oder durch Reibung beansprucht werden
  • festes Schuhwerk
  • Haargummis für lange Haare

Mitnahme von Handys

Um den einmaligen Ausblick festzuhalten, empfehlen wir Ihnen eine passende Hülle für Ihr Handy mitzubringen, um dieses am Klettergurt zu befestigen. Aufgrund der Sicherheit der Besucher und Ihres Telefons dürfen Sie es leider nicht einfach in Ihre Hosentasche stecken.


Verpflegung

Für das leibliche Wohl auf der RICKMER RICKMERS sorgt das Bordrestaurant.

Dort können Sie beispielsweise auch Brunchen. Weitere Informationen hier


Anfahrt

Da die RICKMER RICKMERS direkt an den Landungsbrücken im Hamburger Hafen vor Anker liegt, empfiehlt sich die Nutzung des ÖPNV. 

Ausstieg ist die Haltestelle Landungsbrücken. 

Für Autofahrer lautet die Adresse:
Ponton 1a
20359 Hamburg 

Kontakt

Ihre Anmeldung kann einfach über die Online-Reservierung erfolgen.

Sie erreichen uns für Rückfragen und spezielle Buchungswünsche von Montag bis Freitag zwischen 10.00 und 15.00 Uhr

unter der Telefonnummer: 04104 907 15 11

oder jederzeit per Email an info [at] schnurstracks-kletterparks [dot] de (subject: Buchungswunsch%20Rickmer%20Rickmers) (E-Mail).

Firmen-Events, Teambuilding und Teamtrainings sind auf Anfrage möglich.

Informieren Sie sich gerne hier und schreiben Sie uns eine E-Mail.

Fragen und Antworten zum Klettern auf der RICKMER RICKMER

Ab welchem Alter darf man auf der RICKMER RICKMERS klettern?

- Auch Kinder dürfen auf die 2. Saling auf ca. 30m Höhe klettern. Generell starten wir bei einem Alter von ca. 6 Jahren, in Ausnahmefällen dürfen auch noch jüngere Kinder in die Wanten. Dies entscheiden unsere erfahrenen Trainer vor Ort.

Ein Alter nach oben hin ist grenzenlos. Voraussetzung ist nur eine entsprechende körperliche Fitness und der passende Mut.

Wie viel Zeit sollte ich für das Klettern einplanen?

- Mit Einweisung, Hochklettern und Panoramablick geniessen sollten Sie ca. 30 Minuten einplanen. Ganz fitte Kletterer brauchen vielleicht auch eine kürzere Zeit.

Bei welchem Wetter darf man nicht klettern?

- Bei sehr starkem Wind (ab ca. Windstärke 8 ) oder Gewitter dürfen die Wanten des Schiffen nicht beklettert werden. Sollte es sich um ein Gewitter oder sehr starken Regen handeln, kann diese Wetterlage auch abgewartet werden und der Kletterbetrieb geht nach dem Vorbeiziehen der schwarzen Wolken evtl. weiter.

Muss ich das Klettern auf der RICKMER RICKMERS unbedingt reservieren?

- Um ihre Lieblingszeit zum Klettern zu nutzen, sollten Sie unbedingt einen Platz reservieren. Besonders bei Sonderöffnungszeiten oder zu Sonderpreisen sind die Kletterplätze schnell belegt.

Selbstverständlich können Sie auch ohne Online-Reservierung spontan zu uns kommen. Planen Sie dann evtl. Wartezeit ein.